Bottle-to-Bottle

Zurück

Herzlich Willkommen auf unserer Homepage!

Unser Unternehmen ist spezialisiert auf das Bottle-to-Bottle-Recycling, welches nicht nur umweltfreundlich, sondern eines der effizientesten Verfahren der Welt ist. Informieren Sie sich auf den Folgeseiten über unser Verfahren oder nehmen Sie Kontakt mit uns auf – wir sind gern für Sie da !

kind.jpg

Nachhaltigkeit und Umweltbewusstsein haben bei Veolia einen sehr hohen Stellenwert. Deshalb wird ständig nach neuen Möglichkeiten und Ideen gesucht, um den Rohstoffverbrauch weiter zu reduzieren und damit eine Verstärkung des natürlichen Treibhauseffektes zu minimieren. Somit soll auch nächsten Generationen eine umweltfreundliche Zukunft ermöglicht werden.

gabelstapler.jpg

RecyPET AG hat mit dem URRC-Verfahren ein patentiertes Recyclingverfahren, das in technischen und ökologischen Kriterien überzeugt. Die gebrauchten PET-Getränkeflaschen werden in einem mehrstufigen Prozess zu lebensmitteltauglichem Recyclat verarbeitet.

gepresste-flaschen.jpg

Im In- und umliegenden Ausland wird mit den verschiedensten Rücknahmesystemen und Einzelhandelsketten zusammengearbeitet. Pro Jahr werden mehr als 410 Mio. PET-Flaschen allein in der Anlage in Frauenfeld, Schweiz verarbeitet, wobei ausschließlich Einweggetränkeflaschen genutzt werden.

mikroskop.jpg

Für das Recycling von PET ist die Reinheit des Materials von oberster Priorität. Aus diesem Grund wird für den Wiedereinsatz in der Getränkeflaschenproduktion nur Material freigegeben, das die strengen Kriterien der Lebensmitteltauglichkeit besteht.

schnipsel.jpg

CleanPET® ist der Markenname für ein hochwertiges PET-Recyclat in Form von rieselfähigen „Flakes“. Dieses, aus PET-Flaschen gewonnene Material, eignet sich beispielsweise für die Herstellung von Getränkeflaschen und Folien, die in direkten Kontakt mit Lebensmitteln kommen.